Informationen für Patienten

Buchneuerscheinungen

Ilse Strempel: Glaukom – mehr als ein Augenleiden. Dr. Reinhard Kaden Verlag, Heidelberg.
Hier finden Sie einen Flyer zum Buch.

Informationsmaterial zum Download

Broschüre “Informationen für Patienten zum Glaukom und zum Trockenen Auge”
(PDF-Datei)

Poster: “Retten Sie Ihr Augenlicht”
(PDF-Datei)

Broschüre “Retten Sie Ihr Augenlicht”
(PDF-Datei)

Testkarte: Dokumentation der Glaukom Untersuchungsergebnisse
(PDF-Datei)

Patientenbroschüre zum Glaukom (unseres Sponsors Allergan)
(PDF-Datei)

Patientenbroschüre zum Glaukom (unseres Sponsors Santen)
(PDF-Datei)

 

Bundesverband Glaukom-Selbsthilfe e. V.

Der Bundesverband Glaukom-Selbsthilfe e. V. (BvGS) ist eine Selbsthilfeorganisation für Menschen mit Glaukom (Augenerkrankung “grüner Star”), deren Angehörigen und Erziehungsberechtigten in allen deutschen Bundesländern.

Der Bundesverband unterstützt Betroffene

  • durch Erfahrungsaustausch in Selbsthilfegruppen,
  • durch Weitergabe von erfahrungsbezogenem Wissen (Betroffenenorientierte Beratung),
  • durch Patientenschulungen, die insbesondere an den, aus Sicht der Betroffenen, bekannten Defiziten im Umgang mit der Erkrankung und ihrer Therapie im Alltag anknüpfen.

Ein besonderes Augenmerk wird auf die Bedeutung von Selbsthilfegruppen gelegt, deren wesentlicher Bestandteil es ist, dass Patienten sich im gemeinsamen Erfahrungsaustausch gegenseitig Mut machen und Ängste überwinden. Beim Aufbau von Selbsthilfegruppen bietet der Bundesverband seine Unterstützung an.

Ein zweiter Schwerpunkt sind Patientenschulungen und -seminare zum Thema “Tropftherapie”. Es werden Einzel- und Gruppenschulungen angeboten und jährliche Glaukomtage in Zusammenarbeit mit Augenärzten. Gemeinsam mit dem Initiativkreis zur Glaukomfrüherkennung sollen vor allem Internisten und Hausärzte für die Glaukomproblematik sensibilisiert werden.

Betroffenenorientierte Beratung findet in der Wißstr. 9, 44137 Dortmund jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat in der Zeit zwischen 14 und 16 Uhr nach telefonischer Anmeldung statt. Es gibt ein großes Literaturangebot zum Thema Glaukom sowie Themennachmittage. Telefonische Sprechzeiten sind jeden Montag von 13 – 15 Uhr.

Weitere Ziele und Aufgaben des Bundesverbandes sowie Informationen zu bundesweiten Veranstaltungen und Patientenschulungen bei:

Bundesverband Glaukom-Selbsthilfe e. V.
Wißstr. 9
44137 Dortmund
Tel.: 0231/97 10 00 34
www.bundesverband-glaukom.de
Patientenforen: www.glaukom-forum.net und www.glaukom-kinder.de.

Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen (SHG) sind freiwillige Zusammenschlüsse von Menschen, mit dem Ziel eine Glaukom-Erkrankung und die damit verbundenen seelischen und sozialen Probleme gemeinsam zu bewältigen.

Das Angebot richtet sich nicht nur an selbst Betroffene, sondern schließt auch den Angehörigenkreis ein. Diese “Experten in eigener Sache” beteiligen sich aktiv an der Lösung von Problemen, welche mit der Erkrankung verbunden sind.

  • SHG Glaukom Aachen
    Telefon 0 24 05 – 4 06 88 18
  • SHG Glaukom Berlin
    Telefon 0 30 – 86 20 31 86
    Telefon 0 30 – 63 10 98 5
  • SHG Glaukom Dortmund
    Telefon 01 57 – 30 76 44 79
    Telefon 02 59 5 – 97 24 63
  • SHG Glaukom Erfurt
    Telefon 03 64 1 – 37 38 64
  • SHG Glaukom Frankfurt
    Telefon 0 69 – 82 37 70 41
  • SHG Glaukom Göttingen
    Telefon 05 51 – 79 68 60
  • SHG Glaukom Hagen
    Telefon 01 57 – 30 76 44 79
    Telefon 02 31 – 10 87 75 53 (über BvGS)
  • SHG Glaukom Hamburg
    Telefon 0 40 – 20 00 93 40
  • SHG Glaukom Heilbronn
    Telefon 07 13 1 – 57 75 20
  • SHG Glaukom Köln
    Telefon 02 28 – 93 39 98 01
  • SHG Glaukom Konstanz
    Telefon 07 53 1 – 95 54 01
  • SHG Glaukom Krefeld
    Telefon 02 41 – 47 58 75 20
    Telefon 02 15 1 – 59 14 51
  • SHG Glaukom Lörrach
    Telefon 07 62 2 – 64 80 3
  • SHG Glaukom Ludwigshafen
    Telefon 06 21 – 66 94 85 32
  • SHG Glaukom Marburg
    Telefon 06 69 1 – 64 25
  • SHG Glaukom Münster
    Telefon 02 51 – 32 49 52
    Telefon 02 51 – 29 72 50
  • SHG Glaukom Zwickau
    Telefon 03 75 – 61 02 8

Gerne veröffentlichen wir an dieser Stelle weitere Kontakte zu Selbsthilfegruppen.

Falls Sie ein vertretungsberechtigtes Mitglied einer Selbsthilfegruppe sind und eine Aufnahme in diese Liste wünschen, bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Glaukom Kinder

Die Selbsthilfeinitiative Glaukom-Kinder wurde 2006 von Nicole Stege gegründet, um betroffenen Familien eine Plattform zu bieten, auf der sie Informationen sammeln und Erfahrungen austauschen können.

Heute leistet der Fachbereich Glaukom Kinder des BvGS e. V.  mit ihren Gesprächspartnern zusammen Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit um die Alarmzeichen und Symptome des angeborenen und kindlichen Glaukom bekannter zu machen, organisiert alle 2 Jahre Glaukom-Kindertage und bietet Beratungstage in Augenkliniken an.

Die folgende Liste bietet die Möglichkeit zu den Gesprächspartnern in dem jeweiligen Bundesland Kontakt per Email aufzunehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.glaukom-kinder.de, Austausch im Forum ist möglich unter: www.glaukom-kinder-forum.de

oder telefonisch bei Nicole Stege, Telefon 04240/248340. Bei Fragen zum Thema Glaukom bei Kindern steht Ihnen das Team gerne zur Verfügung!